Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Internetseite ist im Allgemeinen ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Internetseiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Postadresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten:

Michael Niederstenschee

Blueline Promotion

Waldsteinweg 22a

95463 Bindlach

Tel.  09208 580610

info@bluelinepromotion.de

Datenerhebung und -speicherung

Für bestimmte Dienstleistungen benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt unter anderem für die Zusendung von Informationsmaterial, Beantwortung Ihrer Anfragen oder Lieferung bestellter Ware. Wenn Sie uns mit der Lieferung von Waren oder Dienstleistungen beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Dritte weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung beauftragen (z.B. Transportunternehmen). Nach Beendigung der Leistung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie sich nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehende Datenverwendung zugestimmt haben. Sollten Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newsletter angemeldet haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse auch für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom  Newsletterbezug abmelden.

Daten-Erhebung durch Nutzung von Google-Analytics

Unsere Webseite benutzt Google-Analytics, einen Webanalysedienst, der Google inc. Google-Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse ihrer Benutzung der Website ermöglicht. Erfasst werden Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihrer IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Information benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivität für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Information auch an diese Dritten weitergeben. Diese Nutzung erfolgt anonymisiert oder pseudonymisiert. Nähere Informationen darüber finden Sie direkt bei Google http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information

Google benutzt das DoubleClick DART-Cookie 
Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen. Dabei werden keinerlei unmittelbare persönliche Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll–Adresse. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben beispielsweise, eine Website Interessen anzupassen oder ein Kennwort zu speichern.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern, dies kann jedoch Funktionseinschränkungen führen. Nähere Informationen hierzu übernehmen Sie bitte den Benutzungshinweisen Ihres Internetbrowsers. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenfreie Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Sie können Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen und der anonymisierten oder pseudonymisierten Datenerhebung und -speicherung zu Optimierungszwecken unserer Website widersprechen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen gerne für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten / Cookies

Zur Optimierung unserer Internetseiten sammeln und speichern wir Daten sogenannte Server-Log-Files. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürliche Person zu. Um unsere Seiten nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, setzen wir Cookies ein.  Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, Cookies werden zur Speicherung von statistischen Informationen wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), IP-Adresse, der zuvor aufgerufenen Webseite genutzt. Sie enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Die meisten verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“.  Sie werden nach Ende Ihres Aufrufs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch, wieder zu erkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies grundsätzlich oder in bestimmten Fällen ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kontaktformular

Bei Verwendung unseres Kontaktformulars, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung bei uns gespeichert.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten,  benötigen wir von Ihnen eine E-Mail- Adresse sowie Informationen,  welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der  angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters  einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger  Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand  der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die  Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten  erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1  lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der  E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können  Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter.  Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge  bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des  Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer  Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des  Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert  wurden (z. B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben  hiervon unberührt.

Widerspruch von Werbemails

Wir widersprechen ausdrücklich der werblichen Nutzung unserer auf diesen Internetseiten veröffentlichten Kontaktdaten sowie der Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterial. Bei unverlangter Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, behalten uns rechtliche Schritte vor.

Beachten Sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz, z. B. bei Google, laufend ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen, z. B. Google, laufend zu informieren, sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.